Zum Hauptinhalt springen

Deutsch-Polnische Gesellschaft - DPG Lüdinghausen

Seien Sie herzlich willkommen auf der Internetseite der Deutsch-Polnischen Gesellschaft ( DPG ), mit der wir Sie über unsere Sache informieren und uns selbst darstellen wollen.

Sehen Sie sich um und machen Sie sich ein Bild von unserer Gesellschaft, die seit Februar 1997 besteht und damit vier Jahre jünger ist als die Städtepartnerschaft zwischen Lüdinghausen und dem polnischen Nysa / Neisse in Schlesien.

Vielleicht können Sie sich ja auch entschließen, Ihre Ideen und Ihre Tatkraft dauerhaft in unsere Arbeit einzubringen - als aktives Mitglied.

Karl-Heinz Kocar - Vorsitzender der DPG Lüdinghausen

über uns   Geschichte

Aktuell

LOGO Regionalzentrum im Landesnetzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung Zukunft Lernen in NRW
Josephine Kleyboldt zieht sich aus dem Vorstand der DPG zurück, Foto© W.Hilgert

Nachempfunden ist er der vom Bildhauer Bernini geschaffenen barocken Fontana del Tritone auf der römischen Piazza Barberini:  der Triton-Brunnen in…

Weiterlesen
Landwirte-Reise ins Oppelner Land, Foto © K-H. Kocar

Zu einer fünftägigen Exkursion ins polnische Nysa (Neisse) und in andere Orte des Oppelner Landes machten sich am 27. März neun Personen aus…

Weiterlesen

Über uns

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Lüdinghausen gibt es seit Februar 1997. Zu ihrer ersten Aufgabe gehört es, die seit 1993 offiziell begonnene Städtepartnerschaft mit dem polnischen Nysa auszugestalten.

Mitgliedschaft

Wir legen großen Wert darauf, dass es zu regelmäßigen und lebendigen Bürgerbegegnungen auf deutschem und polnischem Boden kommt, weit über die die Kontakte von Stadt- und Verwaltungsspitzen hinaus.

 

über uns